CO2-Dinner

Donnerstag, 24. März 2022, ab 18.00 Uhr
Hasliberg

CO2-Dinner
Donnerstag, 24. März 2022

Hasliberg

Ein Wissenschaftler wird uns schonungslos aufzeigen, wie der Mensch den Klimawandel beeinflusst. Danach erfahren wir, was der Holzbau dagegen zu leisten vermag und in einem abschliessenden Podium mit kantonaler und nationaler Politik-Prominenz wird diskutiert, was die Politik auf regionaler, kantonaler und nationaler Ebene unternehmen kann.

Eingebettet wird der Anlass in ein fünfgängiges Dinner, die Veranstaltung wird mit einem überraschenden Showact abgeschlossen. Der Anlass spricht somit nicht nur Personen aus Politik und (Holz-)Wirtschaft an, sondern auch Private. Und natürlich deren Begleitpersonen.

Teilnahmegebühr inkl. Apero, Essen und Shuttleservice: CHF 125.00/Person

17.30 Uhr

Türöffnung & Apéro

Hasliberg Congress, Urseni 331c, 6085 Hasliberg Goldern

Bushaltestelle «Hasliberg Goldern, Urseni» 100m vom Hasliberg Congress entfernt.
Parkhaus «Twing», 500m vom Hasliberg Congress entfernt, Shuttleservice ab 17.15 Uhr

18.00 Uhr

Beginn der Veranstaltung

Moderation
Melanie Brunner
Geschäftsführerin Lignum Holzwirtschaft Zentralschweiz

Begrüssung
Erich von Siebenthal
Nationalrat und Präsident Lignum Holzwirtschaft Bern

Thematische Einleitung aus Sicht der Wissenschaft: Entwicklung, Ist-Situation, Gründe, Ausblick
Prof. Reto Knutti
Klimaforscher ETH Zürich

CO2 Binden im Holzbau: Fakten und Potential, konkrete Beispiele, CO2-neutrale Bauten.
Pirmin Jung
Inhaber Holzingenieurbüro und Präsident Lignum Holzwirtschaft Zentralschweiz

Podiumsdiskussion: Mit dem Holzbau das Klima retten - was kann die Politik auf nationaler, kantonaler und regionaler Ebene leisten?
Sabine Beck-Pflugshaupt, Stadtpräsidentin Sursee
Prof. Reto Knutti, Klimaforscher ETH
Erich von Siebenthal, Nationalrat
Pirmin Jung, Holzbauingenieur

Showact und Reflexion des Abends

21.30 Uhr

Barbetrieb & Networking

Hasliberg Congress

Laufender Shuttlebetrieb zum Parkhaus «Twing»
Shuttle zu den Bahnhöfen Giswil und Interlaken Ost
Shuttle zu den Hotels in Hasliberg, Brienz und Lungern
Shuttle nach Hasliberg Reuti und Extrafahrt um 23.30 Uhr Pendelbahn nach Meiringen

Unsere Sponsoren

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren für die Unterstützung.

logogrid-sponsoren-nh
logogrid-sponsoren-timbate
logogrid-sponsoren-immer-ag
logogrid-sponsoren-kj
logogrid-sponsoren-sfhb
logogrid-sponsoren-okb
logogrid-sponsoren-flumroc